Brauchst du überhaupt ein gutes Logo?

Hast du eigentlich jemals davon gehört, dass ein Kunde etwas gekauft hat, weil er das Logo schön fand? Ich glaube nicht. Ich habe noch nie davon gehört und das ist so ein Punkt. Ich glaube, darüber redet man wenig. Das Logo ist ziemlich irrelevant geworden.

Also verschwende nicht die Zeit damit ein super schönes Logo zu haben. Es ist wirklich gut, wenn es kein peinliches Logo ist. Das wertet die gesamte Website ab. Aber es darf ein schlichtes Logo sein, ein Schriftzug, vielleicht eins ohne Bildmarke.

Denn das reicht eigentlich für die meisten, gerade für die Unternehmen, die keine eigenen Produkte, keine physischen Produkte haben, wo man das Logo schön draufdrucken könnte, sondern wo das Logo eigentlich wirklich heutzutage nur noch in der linken oberen Ecke auf der Webseite zu sehen ist.

Da brauchst du kein perfektes Logo. 

Also bitte konzentrier dich auf die wichtigen Aspekte. 

Zum Beispiel “Wer ist deine Zielgruppe? Was ist deine Haupt-Dienstleistung? Was sind deine Pakete und wie kannst du diese Pakete … was ist der Wert, den diese Pakete schaffen? Und verbringen nicht so viel Zeit darüber nachzudenken, ob du das richtige Logo hast.

Und verbrate dein Budget bitte nicht für das Logo.

lisavan

Die Basis von gutem Marketing

Worauf es heutzutage beim Marketing wirklich ankommt… Empathie, Ruhe, Selbstfürsorge, Klarheit und Authentizität. Die Prinzipien von gutem und auch ethischem Marketing.

lisavan

Brauchst du überhaupt ein gutes Logo?

Das ist ja unerhört – das von einer Designerin. Aber hast du eigentlich jemals davon gehört, dass ein Kunde etwas gekauft hat, weil er das Logo schön fand?

lisavan

Was solltest du auf deiner Website analysieren?

Wir analysieren zu viel und doch zu wenig. Für Solopreneure gibt es meines Erachtens andere Prioritäten. Gründe, warum du das Analysetool auf deiner Website vielleicht überdenken könntest.

Website selbst erstellen

Anmelden

Passwort vergessen?