Webdesign

Webdesign für Ilona Zapf

Webdesign Paket Online-"Visitenkarte" – für Ilona Zapf (Mode-Atelier)

Die Website von Ilona Zapf ist ein Beispiel für eine meiner "schlichten" Websites (Paket 1). Als Mode-Atelier war es ihr wichtig, dass ihre Website Frauen zwischen 40 und 50 in ihrer Nachbarschaft anspricht. Wir stellen ihre Leistungen auf wenigen Unterseiten vor und zeigen auch ein paar Beispiele ihres Mode-Sortiments und ihrer Sonderanfertigungen. An einem schönen Nachmittag habe ich im Rahmen einer zusätzlichen Beauftragung in ihrem idyllischen Hinterhof exemplarische Fotos ihrer Mode aufgenommen wie auch von ihrem Laden und dem Team bei der Arbeit.
Webdesign für ArtFiness

Webdesign Starterpaket – für ArtFiness (Kunstvermietung und Teamevents)

Gabriele Hiller ist mit ihrer Kunstvermietung ArtFiness schon eine langjährige Kundin, die bei mir mittlerweile etliche Leistungen im Grafikdesign und die zweite umfängliche Neugestaltung ihrer Website beauftragt hat. Es ist mir eine Freude, sie bei ihrer Weiterentwicklung zu begleiten, während sich ihr Kernprofil herausbildet und sich auch ihr Kunststil entfaltet. Der Austausch zwischen uns ist stimmig, sodass wir es immer schaffen, die passende Bildsprache für ihre Zielgruppe auszuarbeiten. ArtFiness ist ein Beispiel eines Starterpakets (Website und Grundausstattung) - in ihrem Fall auf Grundlage einer selbst gemalten Bildmarke in ihrem Logo.
Webdesign für Altagram

Webdesign Wachstumspaket – für Altagram (Lokalisierung von Videospielen)

Für Altagram habe ich eine Website entsprechend meines Wachstumspakets (mit zusätzlichen Unterseiten) erstellt. Altagram sitzt mit Dutzenden Mitarbeitern in Berlin, Seoul und Montréal. Sie lokalisieren Spiele für PCs, Konsolen und mobile Apps. Als junges, quirliges und internationales Unternehmen voller Ideen haben sie natürlich nach einem frischen, spielerischen Look gesucht. Gemeinsam mit einem Marketingstrategen aus meinem Netzwerk haben wir für Altagram verschiedene Artworks für die Bühnenbilder der Unterseiten entworfen und somit zu einem einzigartigen Website-Branding gefunden, das sich am bestehenden Logo orientiert. Die Website wurde in 6 weitere Sprachen übersetzt und hat zahlreiche Add-Ons – ein Chat-Tool, Umfragen, spezialisierte Kontaktformulare, einen Event-Kalender, Newsletter-Anbindung und ein Suchtool.

Pakete für Webdesign aus Berlin – mit und ohne Branding

 

In den oben genannten Paketpreisen sind nicht enthalten: Druckkosten für Printmaterial, regelmäßige Wartung und Aktualisierung der Website, laufende Kosten für Domain / Hosting / SSL-Zertifikat, Texterstellung, Erstellung oder Retusche von Fotografien.

 

Schnürt euch ein eigenes Paket...

Ihr habt besondere Wünsche? Wollt ihr ein Angebot zusammenwürfeln? Plant ihr den Aufbau eines Online-Shops? Ein benutzerdefiniertes Paket können wir abstimmen.