Nr. 100 Märkische Superlative

Märkische Superlative · Die Mark Brandenburg Nr. 100 · Die ersten Filmstudios · Der verbotene Staat · Pionierleistungen

0,00

0,00

Beschreibung

Die Mark Brandenburg Nr. 100

Märkische Superlative

Inhalt:
Eine Zeitschrift für die Mark (Einleitung mit relativen Superlativen)– Marcel Piethe

Der Berliner Ring– Konrad H. Roenne

Die ersten Filmstudios– Alexander Vogel

Akademie der Wissenschaften– Jan von Flocken

Berliner Singakademie– Christian Filips

Archäologische Superlative (Königsgrab Seddin, ältestes Grab und Fischernetz, Goldschatz Eberswalde, Runenlanze Dahnsdorf)– Uwe Michas

Der verbotene Staat– Edgar Meyer-Karutz

Märkische Pionierleistungen (Otto Lilienthal, Funkerberg Strausberg …)– Constanze Schröder

Wasserreichstes Bundesland– Konrad H. Roenne

Einzigartige Objekte (Kaserne Strausberg, Uhrenturm Wittenberge, Schiffshebewerk Niederfinow, Moschee Wünsdorf/Berlin, Pyramiden)– Edgar Meyer-Karutz

1945 (Seelow und Halbe)– Jan von Flocken

Zusätzliche Informationen
Gewicht 100 kg
Website selbst erstellen
0

€0,00